Sorgen um Krampfadern

Tipps, um die Venen zu stärken und Krampfadern zu vermeiden: Ausreichend Bewegung und Ausdauersport: Treppe statt Aufzug, Fahrrad statt Auto – Bewegung in den Alltag ewinbauen. Besonders Menschen mit stehenden Berufen sollten für einen Ausgleich in Form einer Ausdauersportart wie Joggen, Fahrrad fahren oder Nordic Walking sorgen. Krampfadern sind erweiterte Venen, die dann entstehen, wenn die Venenklappen nicht mehr so gut funktionieren oder beschädigt sind. Folglich staut sich das Blut in den Venen und fliesst nicht mehr so schnell – wie es sollte – zum Herzen zurück. Krampfadern können überall im Körper entstehen, besonders häufig kommen sie jedoch in den Beinen vor. Krampfadern sind mehr als nur ein kosmetisches Problem. Es handelt sich bei diesem Venenleiden keinesfalls nur um ein rein kosmetisches Problem, sondern um eine Krankheit, die durchaus gefährlich werden kann, wenn sie weiter voranschreitet.

Verwandte Videos

10 natürliche Mittel gegen Krampfadern und für bessere Durchblutung

3 Comments

  • Nach meiner Meinung sind Sie nicht recht. Geben Sie wir werden besprechen.

  • Ich denke, dass Sie den Fehler zulassen. Geben Sie wir werden besprechen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden umgehen.